Project Description

STADTRADELN 2018 – Weimar fährt Rad
Jeder gefahrene Kilometer für einen guten Zweck

Vom 9. bis zum 29. Juni beteiligt sich Weimar zum 4. Mal am STADTRADELN-Wettbewerb. Bei dieser von April bis September bundesweit stattfindenden Aktion des Klimabündnisses sollen möglichst viele Verkehrskilometer mit dem Fahrrad für ein besseres Klima zurückgelegt werden. Diese Kilometer und die somit vermiedene CO2-Menge können gesammelt und verglichen werden, und das nicht nur für Einzelpersonen sondern auch im Team. Teilnehmen kann jeder, der in Weimar Rad fährt, egal wie alt, groß oder klein.

Für jeden geradelten Kilometer geht ein Cent an die Lebenshilfe Weimar – Apolda, um Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung beim jährlichen Sommerfest das „Rollfiets-Fahren“ (Rollstuhl-Fahrrad) anbieten zu können.

9. Juni 2018 von 10:00 bis 12:00 auf dem Goetheplatz: Auftaktveranstaltung 

Sie können sich schon jetzt unter stadtradeln.de/weimar, mit der STADTRADELN-App oder direkt bei der Auftaktveranstaltung am Samstag, den 9. Juni 2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr auf dem Goetheplatz anmelden. Kommen Sie zum Auftakt am 9. Juni 2018 10:00 – 12:00 Uhr auf den Goetheplatz! Zeigen Sie Gesicht für eine moderne und gesunde Mobilität in unserer Stadt. Mit dabei: Fahrradcodierung und die Verkehrsjugendschule der Weimarer Polizei, LaRa – das Lastenrad, Infostände zum Radfahren in Weimar und zur Abkühlung gibt es aus dem Fahrradkühlschrank leckeres Biebereis.

Apropos Auftaktveranstaltung: Lastenräder für den 9. Juni gesucht!

Für die Auftaktveranstaltung suchen wir Lastenräder. Sie erobern zunehmend den Alltag im Straßenverkehr und sind doch immer noch ein Hingucker für Neugierige. Wir wollen die Vielfalt an Lastenräder zeigen und mit Ihnen als Nutzer*innen ins Gespräch kommen. Geben Sie Ihre Erfahrungen als aktive Lastenradfahrer*innen an Interessierte weiter. Wir würden uns freuen, wenn Sie unserem Aufruf folgen und sich am 9. Juni mit Ihrem Lastenrad am Goetheplatz einfinden können. Rückmeldungen gerne unter weimar@grueneliga.de oder 03643 53 130

STADTRADELN-Star gesucht!

Ziel des STADTRADELN ist es, beruflich und privat möglichst viele Wege mit dem Rad zurückzulegen. Die Sonderkategorie STADTRADELN-Star bietet die Möglichkeit, noch einen Schritt weiter zu gehen – denn STADTRADELN-Stars sollen 21 STADTRADELN-Tage am Stück kein Auto von innen sehen. (ÖPNV/Zug sind erlaubt). Wer Interesse hat ein STADTRADELN-Star zu werden und Weimar in besonderer Weise bei der Kampagne zu repräsentieren ist dazu aufgerufen, sich bis zum 27. Mai bei uns zu melden. Es winken auch kleine Preise. Also scheuen Sie sich nicht, werden SIE STADTRADELN-Star für Weimar! Kontakt: weimar@grueneliga.de oder 03643 53 130

21. Juni 2018 ab 17:00 Uhr im Klimapavillon am Beethovenplatz, Infoveranstaltung „Radfahren in der Schwangerschaft und mit Baby“

Im Vortrag wird dargestellt, welche Hemmnisse und Bedürfnisse Eltern bezüglich des Radfahrens in der Schwangerschaft und mit Baby haben und wie im Alltag Radfahren in der Schwangerschaft mit Baby umgesetzt werden kann.

29.06.2018 Abtakt STADTRADELN – Fahrradkino im Klimapavillon

Nach 3 Wochen schließt sich das Zeitfenster für die Teilnahme am Stadtradeln-Wettbewerb in Weimar. Lassen Sie uns teilhaben an Ihren Erfahrungen und Eindrücken und treten Sie auf dem Fahrradkino nochmal kräftig für die Wertung in die Pedale. Der Abtakt findet am 29. Juni 2018 um 19:00 Uhr im Klimapavillon auf dem Beethovenplatz statt. Dort wird das Fahrradkino aufgebaut und per Pedalkraft der Kinoprojektor zum Laufen gebracht. Wenn die Kraft ausreicht, werden wir den Film „Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen“ sehen.

Pumpen Sie also nochmal die Reifen Ihres Rades auf und ölen Sie die Kette, gründen sie Radelteams in der Familie, mit Freunden, im Verein oder in der Firma ,laden sie viele andere ein, denn Weimar fährt Rad! Und das Beste: für jeden geradelten Kilometer geht ein Cent an ein soziales Projekt in Weimar. Das ist Klimaschutz mit doppelter Wirkung!
Wir haben auch noch Luft nach oben: Im letzten Jahr wurden von 234 Menschen insgesamt 20.898,6 km gefahren – die Meßlatte sollten wir in diesem Jahr deutlich reißen.

Organisiert wird das „STADTRADELN“ in Weimar in diesem Jahr vom GRÜNE LIGA Weimar/Thüringen e.V. in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und mit Unterstützung der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen in Thüringen. Unser Ziel ist es, möglichst viele Weimarer und Weimarerinnen zu motivieren, sich in den kommenden Wochen mit dem Rad durch die Stadt zu bewegen.

… und hier geht es zum Veranstaltungskalender „Weimar fährt Rad“

Wir sehen uns – mit Rad in der Stadt!

Wir danken der Stadt Weimar für die Unterstützung des Projektes „Weimar fährt Rad!“